Rotöl, ein Wundheilmittel zum selbermachen

Wir benötigen für das Rotöl lediglich drei Zutaten: Frische Blüten von Johanniskraut, Olivenöl und Geduld. Johanniskraut blüht von Mitte Juni bis Anfang September. Die leuchtend gelben Blüten sind kaum zu übersehen. Wenn man die länglich ovalen Blätter gegen das Licht hält, wirken sie wie zerstochen und die Blüten  färben sich … Rotöl, ein Wundheilmittel zum selbermachen weiterlesen